Konzert / 5.11.2017 Chamber Remix Cologne

Beginn: 17:00h / Einlass: 16:30h Chamber Remix Cologne Live Acoustics: Flautando Köln & Albrecht Maurer Live Remix: raedea Rubriken: Klassik und Elektronische Musik Susanne Hochscheid – Blockflöten Katrin Krauß – Blockflöten Ursula Thelen – Blockflöten Kerstin de Witt – Blockflöten Albrecht Maurer – Violine, Gotische Fidel raedea - Live Elektronik Flautando Köln & Albrecht Maurer  /  raedea… Weiterlesen Konzert / 5.11.2017 Chamber Remix Cologne

Ausstellung / 4.11.2017 Lange Nacht der Museen mit Aufwachen in Istanbul

Ab 19h: Die Werft 5 - Raum für Kunst präsentiert zur Langen Nacht der Museen gemeinsam mit dem Kulturamt der Stadt Köln: Aufwachen in Istanbul. 21 Künstler und Autoren waren seit 2009 als Stipendiaten der Stadt Köln im «Atelier Galata» in der türkischen Metropole am Bosporus zu Gast. Die Ausstellung versammelt erstmals sämtliche Werke, die… Weiterlesen Ausstellung / 4.11.2017 Lange Nacht der Museen mit Aufwachen in Istanbul

Konzert / 3.11.2017 Missiles by Adam Noidlt

Re: Volution of Zwergelefanten-reForm@ I on Was immer der Titel aus ausdrücken will – er ist ein typische Zeichen der Demokratie: niemand wollte sich entscheiden, niemand die Verantwortung übernehmen. Das ist schlecht und auf diese Weise kommen solche abstrusen Titel zustande. Die Inspiration der einen blockierte die Kreativität der anderen. Zum Glück haben wir genug… Weiterlesen Konzert / 3.11.2017 Missiles by Adam Noidlt

Ausstellung / 15.10. – 4.11.2017 Aufwachen in Istanbul – Istanbul’da Uyanış

VERNISSAGE: 15.10. ab 13Uhr (für weitere Termine siehe unten) Lars Breuer / Marianna Christofides / Philip Enders / Doris Frohnapfel / Tanja Goethe / Selma Gültoprak / Noa Gur / Andrea Karimé / Tessa Knapp / Alfons Knogl / Robert Kraiss / Stan Lafleur / Ulla Lenze / Marie T. Martin / Selim Özdogan /… Weiterlesen Ausstellung / 15.10. – 4.11.2017 Aufwachen in Istanbul – Istanbul’da Uyanış

Ausstellung / 09. – 30.09.2017 Anastasia Douka – Animalier* with no taste for the Sublime

Vernissage 08.09. ab 19Uhr Die Installation Animalier* with no taste for the Sublime der Künstlerin Anastasia Douka (1979) ist die zweite Ausstellung der Reihe „Kunst und Krise: Zeitgenössische Kunst in Griechenland“ in der Werft 5 – Raum für Kunst. Anastasia Douka arbeitet mit Skulpturen im Stadtraum von Athen, die emblematische Figuren des modernen oder antiken… Weiterlesen Ausstellung / 09. – 30.09.2017 Anastasia Douka – Animalier* with no taste for the Sublime

Ausstellung / 1. – 3.09.2017 The Cologne Art Book Fair 2017

Zum dritten Mal findet diesen Sommer die Cologne Art Book Fair (TCABF) statt. Von Freitag, 1. September bis Sonntag, 3. September werden rund 50 Aussteller und Verlage von Künstlerbüchern, Magazinen und Zines ihr Programm in der Werft 5 – Raum für Kunst präsentieren. Eingeladen sind KünstlerbuchmacherInnen, Verlage und selbst verlegende KünstlerInnen, die weniger auf großen… Weiterlesen Ausstellung / 1. – 3.09.2017 The Cologne Art Book Fair 2017

Workshop / 25. – 27.08.2017 In der Regel verschwiegen

Performance jeweils am 25. - 27.08.2017 ab 20Uhr Eintritt ist frei. In der Regel verschwiegen »Ich bekomme sie monatlich, doch es fällt mir leichter, über Kopfschmerzen zu reden als über meine Regel.« Das Thema ist Menstruation und so alt wie die Menschheit. Die Verschwiegenheit darüber auch. Welche Erfahrungen machen wir mit diesem Thema in einer… Weiterlesen Workshop / 25. – 27.08.2017 In der Regel verschwiegen

Ausstellung / 10. – 18.08.2017 SYRIEN, KUNST UND FLUCHT

Heimat und Flucht 10. - 18. August 2017 Eröffnung Mi, 09. August 2017, 19 Uhr mit Performance von Razan Sabbagh Öffnungszeiten: Mi 09.8. 16-20 Uhr / Do 10.8./17.8. 16-20 Uhr / Sa 12.8. 13-18 Uhr / So. 13.8. 13-18 Uhr Finissage: Fr, 18.8. / 19 Uhr Programm: Diskursives Gespärch mit syrischen und deutschen Künstler/innen zum… Weiterlesen Ausstellung / 10. – 18.08.2017 SYRIEN, KUNST UND FLUCHT

Ausstellung / 11.-15.07.2017 Laboratory of Experimental Art Performative Rooms – Parametric Towers

Vernissage: Dienstag 11. Juli 2017, 18 Uhr Ausstellung 12. -15. Juli Öffnungzeiten: Mi + Do 18 - 20 Uhr, Fr + Sa 17 -21 Uhr Finissage: Sonntag 16. Juli 16 Uhr   Das Laboratory of Experimental Art, Architecture and Research (LEAR) der Kölner Fakultät für Architektur präsentiert dieses Jahr seine besten Ergebnisse in der Werft… Weiterlesen Ausstellung / 11.-15.07.2017 Laboratory of Experimental Art Performative Rooms – Parametric Towers

Ausstellung / 21.06.2017 WERFT 5 in einen Raum

Vernissage: 18:00 Danach 22.- 23.06. 12-20Uhr Eintritt: Frei Was bezeichnen wir als Raum und wie können wir einen freien Raum als Freiraum nutzen? Fünf Studierende der Kunstakademie besetzen einen leerstehenden Raum bzw. den Kunstraum Werft5 als temporäre Zwischennutzung. "Werft 5 in einen Raum“ ist als spielerische und spontane Auseinandersetzung mit Raum als Ausstellungsraum für zeitgenössische… Weiterlesen Ausstellung / 21.06.2017 WERFT 5 in einen Raum

Konzert / 02.06.2017 ADAM Noidlt Missiles

Einlass: 21:00 Beginn: 22:00 Eintritt: Spenden erwünscht Chromatic Hurricane - Ein Event-Konzept a la Missiles.de Am 2.6.2017 geben die Missiles GLEICHZEITIG an zwei Orten ein Zeichen ihrer künstlerischen Arbeit ab. Ein Teil der Members of Missiles spielen in Moers auf dem Moers-Festival unter der Leitung von Axel Joppen. Die Idee ist, verschiedene Orte gleichzeitig zu… Weiterlesen Konzert / 02.06.2017 ADAM Noidlt Missiles

Tanz / Performance / 19.05. und 21.05.2017 INTER_VIEW

Freitag, den 19.Mai, 20h Sonntag, den 21. Mai, 18h Worte haben Bedeutung, wenn sie physisch erfahrbar werden. Sie werden durchlebt und erfahren. Bedeutung hat einen Körper. Wenn das, was sie bezeichnen, jedoch unsichtbar ist - wie "Liebe" und "Einsamkeit" - dann werden sie erlitten, tätowiert unter die Haut und sind nur schimmernd sichtbar. INTER_VIEW ist… Weiterlesen Tanz / Performance / 19.05. und 21.05.2017 INTER_VIEW

Kuchenplatte / 14.05.2017 Platten- und Klamottenbasar mit Fotoausstellung +Kuchenbuffet

Kuchenplatte Nr. 13 / 14-19Uhr / Eintritt frei / Gemütlicher Plattenbasar und Klamottenflohmarkt mit frischen Waffeln Die dreizehnte Kölner "Kuchenplatte - Platten, Kuchen und Klamotten" ist ein Plattenbasar und Klamottenflohmarkt der besonderen Art. Hier trifft sich Kölns innerer Kreis der DJs und Plattensammler mit persönlichen Schätzen. Außerdem gibt es ausgewählte Second Hand Kleidung im Angebot.… Weiterlesen Kuchenplatte / 14.05.2017 Platten- und Klamottenbasar mit Fotoausstellung +Kuchenbuffet

AKFA / 13.05.2017 Animierter Kurzfilm Abend

Animations-KurzFilmAbend (AKFA) – Die Kulturveranstaltung mit einem abwechslungsreichen und internationalen Kurzfilm-Programm, inklusive Oscar-nominierten Werken anerkannter Animations-Filmemacher wie Theodore Ushev und Robert Löbel. Einlass 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr, Eintritt: 4 Euro mit After Show Party Nach dem überaus erfolgreichen Start im vergangenen Jahr findet nun am 13. Mai 2017 der zweite Animierter Kurzfilm Abend (AKFA)… Weiterlesen AKFA / 13.05.2017 Animierter Kurzfilm Abend

Konzert / 07.05.2017 Chamber Remix

Syntopia Quartett // Protuberanza Tobias Hartmann // Remix Einlass 17Uhr 1. Teil Syntopia Quartet feat. Wolter Wierbos 2. Teil Tobias Hartmann // Live Remix Wolter Wierbos – Posaune Kerstin de Witt – Blockflöten Albrecht Maurer – Violine, Rebec, Rahmentrommel, Zuspiel Jakob Kühnemann – Kontrabass Tobias Hartmann – Live Elektronik Eine besondere Rarität sind Maurer´s Ensembles,… Weiterlesen Konzert / 07.05.2017 Chamber Remix

Konzert / 05.03. Chamber Remix Cologne

Live Acoustics Niklas Seidl & Albrecht Maurer // Extended Strings Live Remix Bernd Keul // Hybrid Kompositionen: Lisa Streich, PIETÀ, für motorisiertes Cello Albrecht Maurer, RAPS für Fidel und Stimme Niklas Seidl, MALTE EISNER für Cello und Cassettenrekorder Albrecht Maurer, TOCCA für Violine & Cello / Niklas Seidl – Cello, motorisiertes Cello / Albrecht Maurer… Weiterlesen Konzert / 05.03. Chamber Remix Cologne

Konzert / 03.03. Missiles

Adam Noidlt „Lettristisches Wortkonzert“. Spontan generierte Ein- und Ausfälle von philosophischen Gedanken, kausalen Fragen, hypothetischen Antworten in Form prosaischer Melodiefloskeln, lettristischer Rhythmen, dröhnenden Harmonien. Wort-ist-Klang. Einlass: 21.30hr Beginn: 22.00Uhr